Regenbogen-Kontaktpersonen

Die Gruppe “Regenbogen-Kontaktpersonen“ ist ein Angebot der Gemeinde Geuensee.
Sie hilft in Zusammenarbeit mit der Gemeinde und  Schule bei der Integration von Migrantinnen und Migranten.

Sie setzt sich ein

  • für ein besseres Zusammenleben aller Menschen in der Gemeinde Geuensee
  • für eine gute Integration
  • für bessere Chancengleichheit der Kinder im Bildungsbereich
  • für die Sprach- und Frühförderung

Die Gespräche werden in der Muttersprache geführt und unterstehen der Schweigepflicht.

Die Kontaktpersonen

  • sind in ihrer Herkunftskultur verwurzelt und gleichzeitig in der Schweiz gut integriert
  • verfügen über eine gute Sprachkultur in der Herkunftssprache und in der deutschen Sprache
  • pflegen den Kontakt zu ihren Landsleuten und zur einheimischen Bevölkerung
  • sind mit schweizerischen Gewohnheiten und Normen vertraut
  • sind wichtige Bindeglieder zwischen Landsleuten und den verschiedenen Behörden, den Schulen und der einheimischen Bevölkerung
  • haben unsere eigene Migrationsgeschichte gut verarbeitet
  • sind Vertrauenspersonen (Verschwiegenheit) und sind gut vernetzt
  • bleiben neutral

 Weitere Informatioen im Flyer