Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit ist ein kostenloses und neutrales Angebot und untersteht der Schweigepflicht und dem Amtsgeheimnis.

Die Schulsozialarbeiterin Arlette Heinisch freut sich, einen Beitrag zum persönlichen, sozialen und schulischen Wohlbefinden zu leisten und steht für Fragen gerne zur Verfügung!

Lernende, Eltern und Lehr- und Betreuungspersonen können persönlich, per Telefon oder E-Mail Kontakt aufnehmen.
Bürozeiten: Montag und Dienstag, 8.00 bis 17.00 Uhr
Kontakt 

Die Schulsozialarbeit hat folgende Schwerpunkte: